Philippus-Training

Das Philippus-Training ist für ...

1) ... diejenigen, die schon eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus begonnen haben
Es geht letztlich um die Zubereitung von uns Laien, die Berufung Jesu, Glieder einer königlichen Priesterschaft zu sein, zu erkennen und uns trainieren und so vorbereiten zu lassen für Gemeinde im 21. Jahrhundert!

2) ... diejenigen, die Gott noch nicht kennen, aber suchend und fragend sind nach lebendiger Beziehung zu einem lebendigen Gott
Wir erleben immer wieder, wie Menschen suchend sind nach „religiös – spiritueller“ Erfahrung, letztlich aber nach dem lebendigen Gott. Für sie ist das „Philippus-Training“ ein wichtiges Angebot, sowohl in die Anfangsbeziehung mit Gott zu kommen, als auch darin zu wachsen.


Heft 1: Erstinformation

Zielsetzung, Überblick und Aufbau
7 Seiten, 2000

Erstinformation

Heft 2: Philippus-Kurs

Da die Wege Gottes mit uns so vielfältig sind, wie es Menschen gibt, ist es für uns wichtig, das Philippus-Training von einem gemeinsamen Fundament zu beginnen. Dieses Fundament ist für uns der Philippus-Kurs, ein Glaubensgrundkurs.
29 Seiten, 2000

Philippus-Kurs

Heft 3: Seelsorge Kurs

Jesus möchte uns durch Vergebung und Heilung seelischer Verletzungen sowie das Erkennen und Ablegen falscher Haltungen und das Aneignen neuer Haltungen seelsorglich dienen.
37 Seiten, 1987/2000

Seelsorge Kurs

Heft 4: Visions-Kurs

Gott möchte Dir und Deinem Leben eine gute Bestimmung geben, die aus Seinem göttlichen Herzen und Seiner Liebe kommt. Du brauchst Vision für Dein Leben, sonst läufst du am Ziel vorbei, das Gott für Dich bereit hat.
43 Seiten, 1987/2000

Visions-Kurs

Heft 5: Jerusalem-Kurs

Der Kurs führt uns zurück an die Wurzeln neutestamentlichen Christseins mit seiner stark evangelistischen Kraft, dem allgemeinen Priestertum und den Hauszellgruppen.
37 Seiten, 1987/2000

Jerusalem-Kurs

Heft 6: Evangelisations-Kurs

Der Kurs will Dir helfen, dass Du Deine eigene Glaubenserfahrung zusammen mit der Frohen Botschaft so formulieren kannst, dass sie für andere Menschen zur rettenden Botschaft wird.
53 Seiten, 1987/2000

Evangelisations-Kurs

Heft 7: Leiter-Kurs

Das Reich Gottes ist nicht Demokratie, sondern klar delegierte Theokratie („dienende Leiterschaft“, von Gott deligiert).
40 Seiten, 1987/2000

Leiter-Kurs

Heft 8: Jüngerschaft I

Jesus möchte aus Dir einen Jünger machen und Dich zubereiten, dass Du andere zu Jüngern machst.
0 Seiten, 1987/2000

... im Aufbau

Heft 9: Jüngerschaft II

Fortsetzung: Jesus möchte aus Dir einen Jünger machen und Dich zubereiten, dass Du andere zu Jüngern machst.
0 Seiten, 1987/2000

... im Aufbau

Heft 10: Gebet

Gebet ist nicht Sprechen von Gebeten, sondern lebendige Beziehung zum lebendigen Gott mit Rede und Antwort.
0 Seiten, 1987/2000

... im Aufbau

Heft 11: Charismatische Erneuerung 1

Eine ökumenische Gnade
Herausforderung und Konsequenzen für alle Kirchen und Gemeinden.
0 Seiten, 1987/2000

... im Aufbau

Heft 12: Charismatische Erneuerung 2

Marianische Bewegung
Theologische und praktische Anfragen an (meine) Katholische Kirche
0 Seiten, 1987/2000

... im Aufbau

Heft 14: Bibelleseheft 1

Thematisches Bibelleseheft mit Jüngerschaftsthemen, Skizzen und Notizraum für jeweils 3 Monate pro Heft.
95 Seiten, 2000

Bibelheft 1 (rumänisch)

Bibelheft 1

Heft 13: Bibelleseheft 2

Thematisches Bibelleseheft mit Jüngerschaftsthemen, Skizzen und Notizraum für jeweils 3 Monate pro Heft.
95 Seiten, 2000

Bibelheft 2 (rumänisch)

Bibelheft 2

Heft 15: Bibelleseheft 3

Thematisches Bibelleseheft mit Jüngerschaftsthemen, Skizzen und Notizraum für jeweils 3 Monate pro Heft.
95 Seiten, 2000

Bibelheft 3 (rumänisch)

Bibelheft 3

Heft 16: Bibelleseheft 4

Thematisches Bibelleseheft mit Jüngerschaftsthemen, Skizzen und Notizraum für jeweils 3 Monate pro Heft.
95 Seiten, 2000

Bibelheft 4 (rumänisch)

Bibelheft 4


Booklet 1: Christ sein nach der Wiedervereinigung

Neubeginn mit Konsequenzen:
Christ werden, sein und bleiben unter dem DDR-Regime - und nach der Wiedervereinigung Deutschlands
33 Seiten, 2009

Booklet 1: Christ sein

Booklet 2: Konfessions-verbindende Ehe

Neubeginn mit Konsequenzen:
Chancen der Berufung in eine konfessionsverbindende christliche Ehe
18 Seiten, 2012

Booklet 2: Ehe

Booklet 3/4: Einheit des Leibes Christi

Neubeginn mit Konsequenzen:
Einheit in Ihm - Leib Christi auf dem Weg zur Vollendung
58 Seiten, 2012

Booklet 3/4: Einheit


Weitere Impulse


Christ fit für die Zukunft

Wie muss der Dienst von Hauskreisen in unseren Gemeinden gestaltet werden, um den Herausforderungen zu entsprechen, in denen wir stehen oder die bald auf uns zukommen?
4 Seiten

Christ fit für die Zukunft

Leben in der Jüngerschaft

Ein Lebensstil als Jünger ist nicht deinem Belieben überlassen. Sondern mit deiner Entscheidung, Jesus als deinen Erlöser anzunehmen, ist Er auch der neue Hausherr in deinem Leben geworden.
2 Seiten, 2017

Leben in der Jüngerschaft Folien

Herausforderung Reformation

Das Zeugnis von konfessionsverschiedenen Christen im Alltag, die existentiell getroffen und nachhaltig verändert wurden.
4 Seiten, 2017

Herausforderung Reformation


Flyer


Große Fragen

Beschäftigen dich auch die großen Fragen des Lebens, woher wir kommen, warum wir leben und wohin wir gehen?
3 Seiten

Große Fragen

Wo möchtest du leben?

Wir leben in einem der reichsten Länder Europas, trotzdem inmitten von vielen Schwierigkeiten und Sorgen.
6 Seiten

Wo möchtest du leben?



Tipp: Dokumente downloaden
Mit rechter Maustaste auf Button klicken
Link speichern unter ...
oder
Auf Button klicken und pdf öffnen
Auf Pfeil rechts oben klicken
Speichern unter

Impressum
Philippus-Gemeinschaft
Guthmannshausen / Freiberg / Altai
im

Verantwortlich für den Inhalt:
Dr. Peter und Traudel Fischer
Mail fischer@stphilippus.de

Updates: 1987 / 2000 / 2014 / 2020